Auslandsaktivitäten

Unsere Partnerschulen in Europa

Die Staatliche Berufsschule I Deggendorf hat drei Partnerschulen:

  • Im Jahre 2008 wurde eine Kooperation mit einer Schule in Budweis/Tschechien vereinbart und gestartet.  
  • Ansprechpartner: Josef Muck, OStR

  • Die Partnerschaft mit zwei Schulen in Burgas / Bulgarien besteht seit 1987.
  • Anprechpartnerin: Angela Saller, StDin

  • Im Jahr 2016 wird eine Kooperation zwischen der Technikerschule und  dem STIEI (Shanghai Technical Institute for electroniks and informations) in Shanghai /VR China geschlossen.
  • Ansprechpartner: Wolfgang Schwanzer, StR 

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden europäischen Verflechtung der Wirtschaft, des technischen Wandels, der grenzenlosen Bewegungen auf dem Arbeitsmarkt und der internationalen Qualifizierungsanforderungen sind solche Partnerschaften äußerst wirksam. Sie bieten den betroffenen Schülern zusätzliche Qualifikationsmöglichkeiten, z.B. den Europass. 

Zudem eröffnen die Kontakte Zugänge zu wichtigen beruflichen Erfahrungen und gesellschaftlichen Erkenntnissen. Auch die Persönlichkeitsentwicklung wird stark gefördert. Ähnliche positive Effekte ergeben sich für die betroffenen Lehrer.

Bilder: Fotolia.com – mozZa (flag of Switzerland, flag von Czech Republic, flag of Bulgaria, flag of China)