Ausbildung

Ausbildung in Schule und Betrieb - Duale Ausbildung

Wer in Deutschland einen anerkannten Ausbildungsberuf erlernen möchte, unterliegt dem System der Dualen Ausbildung. Um dieses System beneiden uns viele Länder der Erde und es wird vielfach kopiert.

Der Schüler wechselt zwischen den Ausbildungsorten Betrieb und Berufschule und hat damit zwei Lernorte. Die Ausbildung im Betrieb wird von erfahrenen Meistern begleitet und in der Betriebspraxis, teils aber auch in Lehrwerkstätten durchgeführt. An der Berufsschule unterrichten speziell ausgebildete Fachleute im theoretischen und fachpraktischen Bereich in der jeweiligen Ausbildungsrichtung.

Die Prüfung erstreckt sich auf theoretische und fachpraktische Inhalte und wird vor der zuständigen Kammer abgelegt.

 

Aktuelles

20.03.2020

Aufgaben für KFZ-Schüler

Die HWK hat mit dem Schreiben von heute bekannt gegeben, dass der Unterricht auch während ...

» weiterlesen

19.03.2020

Bereitstellung von Unterlagen für den häuslichen Unterricht

Bereitstellung von Unterlagen für den häuslichen Unterricht. Über folgenden Lin...

» weiterlesen

18.03.2020

Praktikum

Alle Praktika für BGJ-, BVJ- und BIK-Klassen entfallen vorerst. ...

» weiterlesen

weitere Meldungen

Termine

06

06. April 2020
bis 17. April 2020

Osterferien

Ganztägiger Termin.

02

02. Juni 2020
bis 12. Juni 2020

Pfingstferien

Ganztägiger Termin.

10

10. Juli 2020

Abschlussfeier Sommer 2020

15:00 bis 17:00 Uhr
Foyer Robert Koch Gymnasium

20

20. Juli 2020

Schuleinschreibung - Schüler, die bereits angemeldet sind, brauchen NICHT erscheinen!

12:00 bis 13:00 Uhr
Staatliche Berufsschule I Deggendorf Raum 0406

weitere Termine