Bezirksschülersprecher-Wahl

Veröffentlicht am 28.04.2015 | Jürgen Vogl | 73 Aufrufe

Kategorien: Unsere Schule

Bezirksschülersprecher-Wahl

Schüler-Mitverantwortung in die Realität umgesetzt     

Die beruflichen Schulen Niederbayerns haben zwei neue Bezirksschülersprecher: Brian Akodo und Jana Schuster werden sich im Schuljahr 2019/20 im Rahmen der SMV für die Belange ihrer Mitschüler einsetzen. Beide Kandidaten überzeugten die anwesenden Schülersprecherinnen und -sprecher mit der Vorstellung ihrer Pläne für das laufende Schuljahr und konnten sich nach vier Wahlgängen gegen ihre zehn Mitbewerber durchsetzen.

Brian und Jana sind künftig das Sprachrohr von rund 34.000 Schülerinnen und Schülern der niederbayerischen Berufs-, Wirtschafts-, Berufsfach- und Fachschulen sowie Fachakademien. Insgesamt 32 Schülersprecherinnen und Schülersprecher der beruflichen Schulen waren, wie jedes Jahr, zur Wahl ihrer Bezirksschülersprecher an die Staatliche Berufsschule I Deggendorf gekommen. Nach einer kurzen Begrüßung durch Schulleiter OStD Ernst Ziegler erläuterte RSchD Roland Ilg von der Regierung von Niederbayern das Wahlsystem. Er übernahm auch das Amt des Wahlleiters. Die Verbindungslehrer der Schule StRin Katja Kammerl und OStR Andreas Prebeck zeigten an Hand eines Videos den Aufbau und die Aufgabenbereiche der Schüler-Mitverantwortung auf.

Diese Einführung regte die Teilnehmer zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion an. So ergaben sich unter anderem die Forderungen, dass die Digitalisierung an den Schulen noch konsequenter vorangetrieben werden und den Schülern mehr Einblick in die Schulorganisation ermöglicht werden solle. Außerdem wünschten sich die Anwesenden, dass der große Bereich Umweltschutz und Abfallvermeidung zu einem zentralen Aspekt des Unterrichts erhoben werden solle.

Sozusagen als erste Amtshandlung werden die neuen Bezirksschülersprecher diese Anliegen bei der kommenden Landesschülerkonferenz Ende November im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst in München vertreten. An dieser Versammlung nehmen die Schülersprecherinnen und Schulsprecher aller bayerischen Schularten teil, um den neuen sechsköpfigen Landesschülerrat zu wählen.

Andreas Prebeck

Das Bild zeigt von links StRin K. Kammerl, Brian Akodo, Jana Schuster, Roland Ilg und Andreas Prebeck.

zurück