BIK-Klassen im Landratsamt

Veröffentlicht am Dienstag, 03.04.2018 | Peter Wollinger

Kategorien: Berufsvorbereitung

Von besonderem Interesse war die Führerscheinstelle

Der eigene Führerschein: Garant persönlicher Freiheit und erforderlich für die Ausübung vieler Berufe. Schon aus diesem Grund war der Besuch beim Landratsamt für die Schülerinnen und Schüler aus den BIK-Klassen ein Highlight. Sie wissen nun nicht nur, wo sie sich hinwenden müssen, sondern sie erfuhren auch wichtige Details zum Erwerb der Fahrerlaubnis.

Die Gäste, begleitet von den Lehrkräften Teresa Schwitz, Diana Schäfer und Erna Zilic, wurden durch eine Mitarbeiterin des Landratsamts begrüßt und zunächst über allgemeine Aufgaben der Behörde informiert. Im Rahmen einer Führung durchs Haus bekamen die Schülerinnen und Schüler insbesondere Einblicke in die Arbeit der Führerscheinstelle und des Jugendamtes.

Theresa Schwitz