Elektroniker für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik bei der Programmierung einer speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS)

Elektroniker für Betriebstechnik installieren elektrische Bauteile und Anlagen in den Bereichen elektrische Energieversorgung, industrielle Betriebsanlagen oder moderne Gebäudesystem- und Automatisierungstechnik. Sie warten, erweitern bzw. modernisieren diese und reparieren sie im Falle einer Störung. Zudem installieren Elektroniker für Betriebstechnik beispielsweise Leitungsführungssysteme, Energie- und Informationsleitungen sowie die elektrische Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen. Sie programmieren, konfigurieren und prüfen Systeme und Sicherheitseinrichtungen. Bei der Übergabe der Anlagen weisen sie die zukünftigen Anwender in die Bedienung ein. Sie organisieren die Montage von Anlagen und überwachen die Arbeit von Dienstleistern und anderen Gewerken. Elektroniker für Betriebstechnik sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften.

Elektroniker für Betriebstechnik finden Beschäftigung in mittleren und größeren Industriebetrieben, wo Produktions- und Betriebsanlagen eingesetzt und instand gehalten werden. Sie arbeiten in erster Linie in Werkstätten oder Werkhallen und gegebenenfalls auch im Freien.

Schulabschluss

Betriebe stellen überwiegend Auszubildende mit qualifizierendem Hauptschulabschluss, mittlerem Schulabschluss und Realschulabschluss ein.

Ausbildungsdauer

Elektroniker für Betriebstechnik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel.

  • 3,5 Jahre  >  Regelausbildungszeit
  • 3 Jahre  >  verkürzte Ausbildung für Schüler mit mindestens Mittlerer Reife
  • 2,5 Jahre  >  verkürzte Ausbildung für Schüler mit Hochschulzugangsberechtigung und Umschüler

Verkürzungen der Regelausbildungszeit müssen rechtzeitig bei der Industrie- und Handelskammer beantragt und genehmigt werden.

Weitere Informationen unter www.ihk-niederbayern.de

Prüfungen

Termine: siehe IHK-PAL / Stuttgart

Zuständige Stelle

  • Industrie- und Handelskammer für Niederbadern in Passau

Weitere Informationen unter  www.ihk-niederbayern.de

 

AUSBILDUNG AN DER BERUFSSCHULE

Lernfelder

Fachlicher Unterricht:

Jahrgangsstufe 10

  • System- und Gerätetechnik
  • Installations- und Energietechnik
  • Steuerungstechnik
  • IT-Systeme

Jahrgangsstufe 11

  • System- und Gerätetechnik
  • Installations- und Energietechnik
  • Steuerungstechnik

Jahrgangsstufen 12/13

  • System- und Gerätetechnik
  • Installations- und Energietechnik
  • Steuerungstechnik
  • Betriebstechnik

Allgemeinbildender Unterricht in den Jahrgangsstufen 10 bis 13:

  • Deutsch
  • Religion/Ethik
  • Sport
  • Sozialkunde

 

FACHSPRENGEL

Grundstufe

Landkreis Deggendorf

Landkreis Regen

WAK-Nord Aus dem Lkr. Freyung-Grafenau: (ehemaliger Lkr. Grafenau)

Stadt: Grafenau

Markt: Schönberg

Gemeinden: Eppenschlag, Innernzell, Neuschönau, Saldenburg, St. Oswald-Riedlhütte, Schöfweg, Spiegelau, Thurmansbang, Zenting

 

Fachstufe

Landkreis Deggendorf

Landkreis Regen

SR ohne SR-Süd Aus dem Lkr. Straubing-Bogen: (ehemaliger Lkr. Bogen)

Städte: Straubing, Bogen

Märkte: Mitterfels, Schwarzach

Gemeinden: Acha, Falkenfels, Haibach, Haselbach, Hunderdorf, Konzell, Loitzendorf, Mariaposching, Neukirchen, Niederwinkling, Perasdorf, Rattenberg, Rattiszell, St. Englmar, Stallwang, Schwarzach, Wiesenfelden, Windberg

Für alle Ausbildungsberufe ist der Standort des Ausbildungsbetriebs maßgebend.

 

PRÜFUNGEN

Jahrgangsstufe 11 Abschlussprüfung Teil 1

Diese zählt mit 40 % zu der gesamten Abschlussprüfung.


Jahrgangsstufe 13 (oder verkürzt Jahrgangsstufe 12) Abschlussprüfung Teil 2

Diese zählt mit 60 % zu der gesamten Abschlussprüfung.

 

Aktuelles

19.05.2020

Fachschaft Elektrotechnik wird digital

Neue Unterrichtsformen in Zeiten der Corona-Pandemie        Als am 16. M&a...

» weiterlesen

18.05.2020

"Jugend forscht" in der Elektroabteilung

Schüler der Klasse EGS 12 begeistern mit innovativen Projekten      Im Ra...

» weiterlesen

05.05.2020

Elektroniker unterstützen Amnesty International

Das Thema Menschenrechte im Religions- und Deutschunterricht       „...

» weiterlesen

weitere Meldungen

Termine

20

20. Juli 2020

Schuleinschreibung - Schüler, die bereits angemeldet sind, brauchen NICHT erscheinen!

12:00 bis 13:00 Uhr
Staatliche Berufsschule I Deggendorf Raum 0406

07

07. September 2020

Erster Schultag Schuljahr 2020/21

Ganztägiger Termin.

weitere Termine