Lehreraustausch mit unserer Partnerschule in Zug

Veröffentlicht am 28.04.2015 | Stefanie Zellner | 225 Aufrufe

Kategorien: Aktivitäten, Bau - Holz - Farbe

Lehreraustausch mit unserer Partnerschule in Zug

Vom 15. Mai 2019 bis zum 17. Mai 2019 besuchten drei Kollegen der Berufsschule I Deggendorf das Berufsbildungszentrum in Zug in der Schweiz. Schulleiter Ernst Ziegler und die beiden Fachbetreuer Michael Bauer und Markus Lautenbacher, der zugleich Koordinator für die Schulpartnerschaft ist, führten den Austausch durch.

Ernst Ziegler tauschte sich während dieser Fortbildungstage mit Beat Wenger, dem Schulleiter der Schweizer Einrichtung, aus. Im Mittelpunkt der Gespräche standen der Bildungsauftrag der Schweiz in der beruflichen Ausbildung und die Digitalisierung.
Fachbetreuer Michael Bauer besuchte mögliche Partnerbetriebe für den Schüleraustausch im Bereich Metalltechnik.
Fachbetreuer Markus Lautenbacher besuchte einschlägige Betriebe aus dem Bereich Bautechnik. Beide Fachbetreuer führten flankierend dazu Unterrichtsbesuche bei den Schweizer Kollegen im Sinne einer kollegialen Hospitation durch. Weiterhin erfolgte ein Vergleich der deutschen und schweizerischen Lehrpläne sowie der einschlägigen Prüfungsverordnungen.

Die Koordinatorin für den Schüleraustausch mit der Schweiz, Andrea Turtschi, organisierte auch das Programm für den Lehreraustausch. Sie gestaltete das Arbeitsprogramm, das für alle Beteiligten hoch informativ und gewinnbringend war. Sie organisierte aber auch ein Programm zur Erkundung der kulturellen und geographischen Besonderheiten von Zug und Umgebung.

Am Schluss waren alle beteiligten über den Ablauf des Programmes und die persönliche Begegnung sehr angetan. Besonders beeindruckt war die Deggendorfer Delegation von dem angenehmen Arbeitsklima und der tollen Gastfreundschaft, die ihnen widerfahren ist.

zurück