Metaller führen "vernetzte" Klassenzimmer vor

Veröffentlicht am 27.03.2021 | Jürgen Vogl | 89 Aufrufe

Kategorien: Metalltechnik

Metaller führen

Schulleitung der Berufsschule Vilshofen besucht unsere Schule       

Um sich detaillierte Informationen über die EDV-Ausstattung eines vernetzten Klassenzimmers einzuholen, war die Schulleitung der Berufsschule Vilshofen im neuen Schulgebäude der Staatlichen Berufsschule I Deggendorf zu Gast. Dieses Treffen hatten OStR Tobias Stadler von der Staatlichen Berufsschule Vilshofen und OStR Christian Löschel sehr kurzfristig organisiert. Gemeinsam mit StD Peter Wollinger führte Christian Löschel die technischen Möglichkeiten vor, die neuen Klassenzimmer bieten. So zählt neben einem normalen PC mit Bildschirm ein Touchscreen und natürlich eine digitale Tafel zur Grundausstattung dieser zeitgemäßen Unterrichtsräume. Dokumentenkameras und mehrere Anschlussmöglichkeiten am Lehrerpult runden die Bestückung sinnvoll ab.

Die digitalen Tafeln verschiedener Hersteller unterscheiden sich in Qualität und Anwendungsoptionen in vielerlei Hinsicht. Von großer Bedeutung, so OStR Löschel, sei jedoch „die problemlose Verknüpfung der digitalen Tafel mit einem mobilen Laptop oder Tablet“. Dies funktioniert über die W-LAN-Verbindung der digitalen Tafel, die ein unkompliziertes Spiegeln eines Endgerätes und so ein paralleles Arbeiten sowohl an der Tafel als auch am Endgerät ermöglicht. Von großer Bedeutung ist dabei auch die installierte Software. In dieser Hinsicht gibt es unzählige Möglichkeiten, wobei StD Peter Wollinger den Besuchern aus Vilshofen auch dazu einige Tipps und Ratschläge geben konnte.

Christian Löschel

Das Bild zeigt von links den Stellvertretenden Schulleiter der Berufsschule Vilshofen Georg Bachmeier, den weiteren Stellvertreter Albert Schmid, den Mitarbeiter in der Schulleitung Hans Berthold, Lehrer Tobias Stadler, die Gastgeber Christian Löschel und stellvertretenden Schulleiter Ulrich Osiander, den Vilshofener Chef Albert Heider, den Mitarbeiter in der Deggendorfer Schulleitung Peter Wollinger sowie den Mitarbeiter in der Vilshofener Schulleitung Michael Zink.

 

zurück