Projekt des Fachbereichs Metall

Veröffentlicht am 05.07.2021 | Admin | 363 Aufrufe

Kategorien: Metalltechnik

Projekt des Fachbereichs Metall

Büchersäule für das Hengersberger Freibad      

In Fortsetzung einer jahrelangen Tradition konnte der Fachbereich Metall auch heuer wieder ein soziales Projekt von öffentlichem Nutzwert unterstützen und realisieren. So wurde trotz Corona-Krise ein beeindruckendes Werkstück erstellt. Die Aufgabe bestand darin, eine Büchersäule für das Freibad Hengersberg zu planen und zu fertigen. Das Projekt entstand in Anlehnung an den Bücherbaum der Stadt Deggendorf, sollte aber diesmal in Stahl verwirklicht werden.

Büchersäule 2Passend zum Lernfeld "Stahlbau“ kamen bei diesem Projekt viele berufstypische Tätigkeiten, wie Schweißen, Bohren, Sägen, Schleifen und Plasmaschneiden, zum Einsatz. Letzteres wurde sowohl von Hand, als natürlich auch mit Hilfe unserer neuen CNC-Plasmaanlage durchgeführt. Im Rahmen ihrer Tätigkeiten konnten die Schülerinnen und Schüler einen typischen Ablauf, wie er auch in den Betrieben täglich stattfindet, simulieren. Von der Zeichnung über die Programmierung im Klassenzimmer bis hin zum Schneiden an der Maschine und dem Fertigen in der Werkstatt, konnten alle wesentlichen Arbeitsschritte durchgeführt werden.

Büchersäule 3Das Säulenrohr musste von Hand angerissen und geschnitten, die Regalteile und die Fußplatte mussten mit der CNC-Anlage gefertigt werden. Dann wurde das Ganze verschweißt und am Schluss noch verputzt. Obwohl den Ausführenden die „Rostoptik“ mehr zugesagt hätte, bestand der Auftraggeber der Säule aus hygienischen Gründen darauf, das Werkstück zu verzinken. Daher musste bei Planung und Herstellung auch auf verzinkungsgerechtes Konstruieren geachtet werden.

Das Endresultat wurde vom Marktrat Hengersberg für sehr gut befunden, die Säule wird demnächst aufgestellt und im Rahmen der Kinderferienfreizeit noch farbig künstlerisch gestaltet.

Büchersäule1Unser Dank geht an die Schülerinnen und Schüler für ihren engagierten Einsatz sowie an die Firmen MAN Energy Solutions, Max Streicher GmbH und Verzinkerei Wiegel für die Materialspenden und die kostenlose Unterstützung.

Roland Bernreiter und Christian Löschel

Das Titelbild zeigt Christian Löschel mit Schülern vor der Säule.

 

zurück