Überregionale Funktionen

Einige unserer Mitarbeiter übernehmen Aufgaben auf Bezirksebene als Fachmitarbeiter der Regierung.

Bautechnik, Holztechnik, Farb- und Raumgestaltung

Alfred Michetschläger

Fachmitarbeiter der Regierung

Tel.: 0991 29698300 › E-Mail schreiben

Sprechzeiten: Nach Vereinbarung

Elektrotechnik

Christian Wagner

Fachbetreuer Elektrotechnik, Fachmitarbeiter der Regierung

Tel.: 0991 29698300 › E-Mail schreiben

Sprechzeiten: Nach Vereinbarung

 

Die Fachmitarbeiter haben folgende Aufgabengebiete:

  • Beratung des Sachgebietsleiters der Regierung von Niederbayern in allen Fragen der Berufsfelder Bautechnik, Holztechnik und Farbtechnik bzw. des Berufsfeldes Elektrotechnik
  • Mitwirkung an der Umsetzung und Einführung der neuen Lehrpläne für die neugeordneten Berufe
  • Fachlich-pädagogische Beratung für Schulleiter, Fachbetreuer und Lehrer der Abteilungen Bau, Holz und Farbe bzw. der Abteilung Elektrotechnik
  • Teilnahme an Fachkonferenzen an den Schulen
  • Beratung in Einrichtungs- und Ausstattungsfragen
  • Planung, Organisation und Leitung regionaler Lehrerfortbildungen
  • Kontaktpflege zu außerschulischen Partnern der beruflichen Bildung
  • Übernahme schulaufsichtlicher Aufgaben
  • Beratung der beruflichen Schulen im Regierungsbezirk Niederbayern in Sicherheitsangelegenheiten (Hr. Michetschläger)

Multiplikator für amtliche Schuldaten der Regierung

Ulrich Osiander

Ständiger Vertreter des Schulleiters

Tel.: 0991 29698300 › E-Mail schreiben

Sprechzeiten: Nach Vereinbarung

 

Schulverwaltungsarbeit ist Teil des Prozessmanagements, das Grundlage für einen reibungslosen Schulbetrieb ist. Deshalb sind Schulungen und Betreuung der Schulen unsere zentrale Aufgabe.

  • Einführung des neuen Schulverwaltungsprogramms ASV
  • Arbeiten mit den amtlichen Schulverwaltungsprogrammen (WINSV – SD LD)
  • Fortbildung von Verwaltungskräften und Schulleitungen
  • Überprüfung der Statistiken der beruflichen Schulen Niederbayerns und Hilfe bei der Korrektur fehlerhafter Eingaben

Regionalmentor

Heinz Altschäfl

Regionalmentor

Tel.: 0991 29698300 › E-Mail schreiben

Sprechzeiten: Nach Vereinbarung

 

Regionalmentoren sind an der Ausbildung von Fachlehrern beteiligt.

Sie sind das Bindeglied zwischen der Ausbildungsschule und dem Staatsinstitut und damit für die Ausbildung mitverantwortlich.

Um eine klare, gemeinsame Zielrichtung bei der Ausbildung zu gewährleisten, erfüllen sie folgende Aufgaben:

  • Sie unterstützen und begleiten die Mentoren durch Fortbildungen und regelmäßige Besuche an den Schulen
  • SIe stimmen bei diesen Besuchen die Vorgehensweisen ab, klären Fragen und überprüfen die Ausbildungsstände
  • Sie nehmen als Erstprüfer die Lehrproben ab
  • Sie überprüfen die Einsatzpläne
  • Sie sind erster Ansprechpartner bei allen Fragen, die während der schulpraktischen Ausbildung entstehen
  • Sie stehen als zusätzliche Prüfer für die mündliche Prüfung in Fachdidaktik zur Verfügung.