Ziele der Qualitätsentwicklung

Schulentwicklungsprogramm Schuljahr 2017/18

Ziel 1: Digitale Bildung/Digitalisierung

Die Lehrerinnen und Lehrer der Staatlichen Berufsschule I und der Technikerschule Deggendorf verwenden digitale Medien und Werkzeuge souverän und kontinuierlich, um ihren Unterricht und dessen Organisation qualitativ hochwertig zu gestalten.

Sie sind Vorbild für die Schülerinnen und Schüler beim sinn- und verantwortungsvollen Einsatz digitaler Medien, die sowohl Inhalt als auch Methode des Unterrichts sind.

Die Lehrerschaft nutzt die vielfältigen Möglichkeiten digitaler Verwaltungsprogramme souverän, die Unterrichtsorganisation ist daher optimal.

Ziel 2: Gesundheit der Schulfamilie („Gesunde Schule“)

Die Schulfamilie der Staatlichen Berufsschule I und der Technikerschule Deggendorf ist sich der Wichtigkeit einer „Gesunden Schule“ bewusst.

Die Kolleginnen und Kollegen nehmen aktiv an Informations- und Sportveranstaltungen teil und erfahren neben der körperlichen Gesundheit auch die positiven Auswirkungen auf das Zusammenleben in der Schulfamilie. Die Schulfamilie ist sich jederzeit der Gefahren des Arbeitsplatzes Schule bewusst (Gefährdungsbeurteilung).

Der Zusammenhalt im Kollegium, der Klassenverbände und der gesamten Schulfamilie wird gestärkt.

Aktuelles

14.05.2018

QmbS-Aktion zur Teambildung

Kollegen erkunden ihre Stadt      Im Rahmen des Schulentwicklungsziels „G...

» weiterlesen

04.05.2018

7 km Lauf

Erneut tolle Erfolge für das Läuferteam der BS1 beim 7km Lauf im Rahmen der Niederbay...

» weiterlesen

02.05.2018

Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Richter Markus Werrlein rüttelt die Schüler wach      Alkohol im Stra...

» weiterlesen

weitere Meldungen

Termine

19

19. Juli 2018

Abschlussfeier Sommer 2018

17:00 bis 18:30 Uhr
Foyer Robert-Koch-Gymnasium

23

23. Juli 2018

Schuleinschreibung

12:00 bis 13:00 Uhr
Staatliche Berufsschule I Deggendorf Raum 0406

weitere Termine